Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inHüppe, Hubert
TitelDie UN-Behindertenrechtskonvention als Herausforderung und Maßstab sport- und bildungspolitischer Gestaltung.
QuelleAus: Kiuppis, Florian (Hrsg.); Kurzke-Maasmeier, Stefan (Hrsg.): Sport im Spiegel der UN-Behindertenrechtskonvention. Interdisziplinäre Zugänge und politische Positionen. Stuttgart: Kohlhammer (2012) S. 91-98
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheBehinderung - Theologie - Kirche. 3
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-17-022156-7; 978-3-17-023136-8
SchlagwörterGesellschaft; Bildungspolitik; Schule; Sportstätte; Inklusion; Ethik; Politik; Breitensport; Schulsport; Sport; Sportpolitik; Sportsoziologie; Sportstättenbau; Wettkampf; Behinderung; Freizeitsport; Vereinte Nationen; Behinderter
AbstractArtikel 30 der UN-Behindertenrechtskonvention fordert die Ermöglichung von Teilhabe am kulturellen Leben sowie an Erholung, Freizeit und Sport. Somit gilt es, Sportstätten barrierefrei zu gestalten, um eine Wettkampfteilnahme Behinderter als Athlet oder Zuschauer zu ermöglichen. Auch stellt sich die Frage, ob gesonderte Sportangebote und eine Trennung von Menschen mit und ohne Behinderung in Schulen, Sportvereinen und bei Wettkämpfen vor dem Hintergrund des Artikels 30 nicht dem Gedanken der Inklusion widersprechen. Verf. setzt sich mit diesen Problemstellungen auseinander, skizziert den derzeitigen Stand der Umsetzung der genannten Forderungen in Deutschland und zeigt auf, wie die Inklusion im Bereich des Sports gelingen kann. Insgesamt erscheint der Prozess einer sport- und bildungspolitischen Gestaltung im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention, trotz des finanziellen Aufwandes, lohnenswert. Messerschmidt.
Erfasst vonBundesinstitut für Sportwissenschaft, Bonn
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)