Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enAdler, Katrin; Borchert, Thomas
TitelBeeinflussen Schulform und soziale Lage die Fitness von Kindern und Jugendlichen? Ergebnisse der sächsischen SportQ-Studie.
QuelleAus: Borchert, Thomas (Hrsg.): Kinder- und Jugendsport. Herausforderungen im Spannungsfeld zwischen Allgemein- und Spezialbildung . Festschrift anlässlich der Emeritierung von Prof. Dr. Albrecht Hummel. Chemnitz: Universitätsverl. Chemnitz (2014) S. 141-156
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-941003-98-9
URNurn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa-131406
SchlagwörterVergleichsuntersuchung; Leistungsfähigkeit; Motorische Entwicklung; Motorische Leistungsfähigkeit; Kind; Schulkind; Bewegung (Motorische); Bewegungsaktivität; Fitness; Kinder- und Jugendsport; Schulsport; Sportpädagogik; Soziologie; Sportwissenschaft; Analyse; Entwicklung; Jugendlicher; Sachsen
AbstractIm Rahmen einer dreijährigen sächsischen Schulsportstudie zur Wirksamkeit des Sportunterrichts (SportQ) beschäftigte sich eine Substudie mit dem Einfluss sozialstruktureller Aspekte auf die motorische Leistungsfähigkeit Chemnitzer Mittelschüler und Gymnasiasten. Dabei erschien den Autoren eine Untersuchung des Zusammenhangs von kindlicher bzw. juveniler Fitness und den Merkmalen Schulform sowie sozioökonomischer Status (SES) der Herkunftsfamilie als besonders dringlich. Die Befundlage zeigt sich diesbezüglich national wie auch international als wenig konsistent und evident. Publizierte Studienergebnisse basieren mehrheitlich auf querschnittlichen Analysen zum vermuteten Zusammenhang. Die vorliegende Substudie nähert sich der Forschungsfrage aus einer entwicklungsbezogenen Perspektive mit einem längsschnittlich angelegten Forschungsdesign. Verf.-Referat.
Erfasst vonBundesinstitut für Sportwissenschaft, Bonn
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)