Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inWoltin, Alexander
TitelDicke Luft im Klassenzimmer. ... wie kommt das eigentlich?
QuelleIn: Praxis Englisch, 9 (2015) 1, S. 14-19
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenArbeitsblätter; Literaturangaben
Sprachedeutsch; englische Zitate
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1865-4010
SchlagwörterSchuljahr 07; Schuljahr 08; Unterrichtseinheit; Fächerübergreifender Unterricht; Fremdsprachenunterricht; Englischunterricht; Naturwissenschaften; Umwelt
AbstractDie Zusammensetzung der Luft sowie der Atemgase sind für die Schüler/-innen schwer vorstellbar. Der Beitrag nutzt das Alltagsphänomen der schlechten Luft in Klassenräumen und zeigt, dass Aufmerksamkeitsprobleme, Unwohlsein oder Kopfweh im Unterricht häufig ein Resultat eines zu hohen Kohlenstoffdioxidgehalts in der Raumluft ist. (Verlag, adapt.).
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Englisch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)