Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enPfeiffer, Friedhelm; Stichnoth, Holger
InstitutionZentrum für Europäische Wirtschaftsforschung
TitelFiskalische und individuelle Bildungsrenditen.
Aktuelle Befunde für Deutschland.
QuelleMannheim (2015), 33 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheZEW discussion paper. 2015-010
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
SchlagwörterBildung; Bildungsertrag; Sozialpolitik; Bruttoeinkommen; Einkommenseffekt; Einkommensverteilung; Investition; Nettoeinkommen; Steuerpolitik; Berufsausbildung; Studium
AbstractIn dieser Studie werden auf der Basis eines Mikrosimulationsmodells Nettoerträge und Renditen von Bildungsinvestitionen in Deutschland untersucht. Dabei wird ein Studium mit einer Berufsausbildung und eine Berufsausbildung mit der Alternative weder Berufsausbildung noch Studium verglichen. Nach unseren Ergebnissen liegt die fiskalische Bildungsrendite bezogen auf das Jahr 2012 pro Auszubildenden bei 23,5% und pro Student bei 5,7%. Während die individuellen Bildungsrenditen bezogen auf das Bruttoeinkommen bei über 12% liegen, schrumpfen sie nach Abzug von Steuern und Sozialabgaben sowie aufgrund des Transferentzugs bei einer Berufsausbildung im Mittel auf 5%, bei einem Studium auf 7,1%. Die Studie verdeutlicht Interdependenzen zwischen Bildungs-, Steuer- und Sozialpolitik. (Autorenreferat, IAB-Doku).
Erfasst vonInstitut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)