Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enFeng, Andy; Graetz, Georg
InstitutionCentre for Economic Performance
TitelRise of the machines.
The effects of labor-saving innovations on jobs and wages.
Gefälligkeitsübersetzung: Siegeszug der Maschinen. Die Auswirkungen arbeitseinsparender Innovationen auf Beschäftigung und Löhne.
QuelleLondon (2015), 52 S.
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheCEP discussion paper. 1330
Spracheenglisch
Dokumenttyponline; Monographie
ISSN2042-2695
SchlagwörterMittlerer Schulabschluss; Segmentierung; Automatisierung; Technologische Entwicklung; Beschäftigungseffekt; Einkommenseffekt; Lohnhöhe; Arbeitskräftebedarf; Arbeitsmarktentwicklung; Niedrig Qualifizierter; Qualifikationsanforderung; Qualifikationsbedarf; Qualifikationsstruktur; Auswirkung; Hoch Qualifizierter; USA
AbstractHow do firms respond to technological advances that facilitate the automation of tasks? Which tasks will they automate, and what types of worker will be replaced as a result? We present a model that distinguishes between a task's engineering complexity and its training requirements. When two tasks are equally complex, firms will automate the task that requires more training and in which labor is hence more expensive. Under quite general conditions this leads to job polarization, a decline in middle wage jobs relative to both high and low wage jobs. Our theory explains recent and historical instances of job polarization as caused by labor-replacing technologies, such as computers, the electric motor, and the steam engine, respectively. The model makes novel predictions regarding occupational training requirements, which we find to be consistent with US data. (Author's abstract, IAB-Doku).
Erfasst vonInstitut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)