Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enKrempkow, René; Huber, Nathalie; Winkelhage, Jeannette
TitelWarum verlassen Promovierte die Wissenschaft oder bleiben?
Ein Überblick zum (gewünschten) beruflichen Verbleib nach der Promotion.
QuelleIn: Qualität in der Wissenschaft, 8 (2014) 4, S. 96-106    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1860-3041
SchlagwörterZufriedenheit; Familie; Arbeitsbedingungen; Arbeitsmarkt; Arbeitsverhältnis; Beruf; Berufschance; Berufsverlauf; Karriere; Befristeter Arbeitsvertrag; Berufsziel; Wissenschaft; Hochschulkarriere; Bedarf; Befristung; Einflussfaktor; Einsatz; Entwicklung; Verbleib; Hochschulabsolvent; Doktorand; Wissenschaftlicher Nachwuchs; Deutschland
AbstractRené Krempkow, Nathalie Huber und Jeannette Winkelhage stellen in ihrem Überblicksartikel den Stand der Forschung zum Entscheidungsprozess für oder gegen eine Karriere in der Wissenschaft in Deutschland vor. Sie fokussieren dabei die besonders relevanten ersten Jahre nach der Promotion. Diese Fokussierung erhält neuerliche Relevanz auch durch Studienergebnisse, nach denen ein relativ großer Teil von Promovierenden nicht das Karriereziel Professur bzw. einen Verbleib in der Wissenschaft anstrebt. Sie möchten damit zu Antworten auf die Frage beitragen, wie es gelingen kann, die Besten für die Wissenschaft zu gewinnen bzw. diese in der Wissenschaft zu halten. Darüber hinaus machen sie auf bislang wenig untersuchte weitere Fragen aufmerksam und formulieren dazu Weiterentwicklungsmöglichkeiten. (HoF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Qualität in der Wissenschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)