Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inKulik, Nils
TitelDas Gute und das Böse in der phantastischen Kinder- und Jugendliteratur.
Eine Untersuchung bezogen auf Werke von Joanne K. Rowling, J. R. R. Tolkien, Michael Ende, Astrid Lindgren, Wolfgang und Heike Hohlbein, Otfried Preußler und Frederik Hetmann.
QuelleFrankfurt, Main; Berlin; Bern; Bruxelles; New York; Oxford; Wien: Lang (2005), 402 S.    Verfügbarkeit 
Zugl.: Oldenburg, Univ., Diss., 2004.
ReiheKinder- und Jugendkultur, -literatur und -medien. 33
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-631-53446-9
SchlagwörterFantasie; Motivationsforschung; Medienpädagogik; Jugendliteratur; Kinderliteratur; Fachdidaktik; Literaturunterricht; Literaturwissenschaft; Motiv (Lit); Geschichte (Histor); Böses (Theol); Gutes (Theol); Dissertation; Deutschland
Erfasst vonDeutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)