Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enBaumeler, Carmen; Trede, Ines; Dannecker, Katja
TitelTertiäre Bildung mit hohem Arbeitsmarktbezug - die höhere Berufsbildung in der Schweiz.
QuelleIn: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 43 (2014) 4, S. 10-13
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen; Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-4515
SchlagwörterNationaler Qualifikationsrahmen; Prüfung; Geschichte (Histor); Höhere Berufsbildung; Höhere Fachschule; Schweiz
Abstract"Das höhere Berufsbildungssystem der Schweiz ist historisch aus der heterogenen und kaum reglementierten beruflichen Weiterbildung hervorgegangen und bildet heute den nicht akademischen Teil der tertiären Bildungsstufe in der Schweiz. Mit dem Berufsbildungsgesetz 2002 wurde sie neben der hochschulischen Tertiärstufe A als Tertiärstufe B verankert. Damit hat sie eine deutliche bildungspolitische Aufwertung erfahren. Dieser Beitrag blickt auf die Entwicklung der beruflichen Tertiärstufe zurück und diskutiert, wie sich die verschiedenen Bildungsgänge der höheren Berufsbildung im System positioniert haben und innerhalb welcher Spannungsfelder aktuelle Reformbestrebungen stattfinden." (Autorenreferat, BIBB-Doku).
Erfasst vonBundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)