Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenSolzbacher, Claudia (Hrsg.); Lotze, Miriam (Hrsg.); Sauerhering, Meike (Hrsg.)
TitelSelbst - Lernen - Können.
Selbstkompetenzförderung in Theorie und Praxis.
QuelleBaltmannsweiler: Schneider Hohengehren (2014), VIII, 240 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenIllustrationen; grafische Darstellungen; Literaturangaben
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Verlagsangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-8340-1358-7; 978-3-8340-1358-3
SchlagwörterBildungsprozess; Bewältigung; Pädagogische Psychologie; Persönlichkeit; Persönlichkeitsbildung; Selbstkompetenz; Adoleszenz; Förderung; Eltern; Kind; Schulpädagogik; Schulalltag; Übergang; Lehrer; Schüler-Lehrer-Beziehung; Schüler; Lernen; Lerntheorie; Motivation; Begabtenförderung; Forschendes Lernen; Kleingruppe; Unterrichtsgestaltung; Selbstgesteuertes Lernen; Unterricht; Inklusion; Stress; Bewegung (Motorische); Körpererlebnis; Professionalisierung; Coaching; Jungenarbeit; Aufsatzsammlung
AbstractSelbstkompetenz als Basiskompetenz für Lernen ist ein zentrales, aber eher vernachlässigtes Thema in der (Schul-)Pädagogik. Die Förderung von Persönlichkeitseigenschaften wie sich selbst zu beruhigen, sich selbst zu motivieren, Frustrationstoleranz entwickeln zu können sowie zielgerichtet zu planen und diese Pläne auch in Handeln umsetzen zu können, ist unabdingbar, wenn Lernen gelingen soll. Die Grundlagen für diese Fähigkeiten werden in der frühen Kindheit gelegt, können aber in der gesamten (Bildungs-)Biographie entwickelt und verfestigt werden und sind somit integraler Bestandteil der pädagogischen Arbeit. [Im] Band werden sowohl theoretische Grundlagen zum Thema Selbstkompetenzentwicklung und Selbstkompetenzförderung als auch praxisnahe Ansätze für Schule und darüber hinaus dargestellt. (Verlag).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)