Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inBezold, Angela
TitelErkunden, Entdecken, Erfinden. An den Stationen "Parkettieren" und "Der Zahlenwinkel".
Gefälligkeitsübersetzung: Exploring, discovering and inventing. At the stations "tessellations" and "the number angle".
QuelleIn: Mathematik lehren, 31 (2014) 184, S. 10-15    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0175-2235
SchlagwörterUnterrichtsanalyse; Gruppenbildung; Mittelstufe; Sekundarstufe I; Primarbereich; Entdeckendes Lernen; Selbstständiges Lernen; Stationenlernen; Unterrichtsmethode; Mosaik; Addition; Arithmetik; Arithmetikunterricht; Geometrie; Mathematikunterricht; Rechnen; Begabter; Hoch Begabter
AbstractDer Beitrag stellt zwei Stationen eines "Forschercamps" vor, die für besonders begabte Kinder der 2. bis 4. Jahrgangsstufe konzipiert wurden. Angeregt durch Forscheraufträge und Tipps erforschen die Lernenden in drei Phasen (Erkunden, Entdecken, Erfinden) selbstständig mathematische Phänomene. Ausführlich beschrieben und durch Materialien ("Forscherkarten") ergänzt werden die Stationen Parkettieren (Geometrie) und "Der Zahlenwinkel" (Arithmetik), die ebenso für ältere Schülerinnen und Schüler (5./6. Jahrgangsstufe) herausfordernd sein können. Die selbstdifferenzierenden Aufgabenformate stellen auch bei leistungsheterogenen oder jahrgangsgemischten Lerngruppen eine Erleichterung der Unterrichtsorganisation dar.
Erfasst vonFIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Mathematik lehren" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)