Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inFranz, Julia
TitelIntergenerationelles Lernen.
Empirische Befunde und medienpädagogische Anschlussmöglichkeiten.
QuelleAus: Hartung, Anja (Hrsg.); Schorb, Bernd (Hrsg.); Kuttner, Claudia (Hrsg.): Generationen und Medienpädagogik. Annäherungen aus Theorie, Forschung und Praxis. München: kopaed (2012) S. 185-202    Verfügbarkeit 
ReiheGesellschaft - Altern - Medien. 4
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-86736-174-6; 978-3-86736-174-3
SchlagwörterGenerationenbeziehung; Digitale Medien; Elektronische Medien; Mediennutzung; Medienpädagogik; Lernen; Lernort; Reflexion (Phil); Pädagoge; Erwachsenenbildung; Altersgruppe
AbstractDieser Beitrag diskutiert medienbezogene Reflexions- und Bildungsprozesse im Kontext der Erwachsenenbildung. "Ausgangspunkt der Überlegungen von [der Autorin] ist eine Begleitstudie zum Forschungs- und Entwicklungsprojekt Generationen lernen gemeinsam. Nachhaltigkeit. Die erkenntnisleitende Frage lautet hier: Welches Verständnis haben Pädagog/innen der Erwachsenenbildung vor dem Hintergrund handlungspraktischer Erfahrungen von intergenerationellem Lernen und inwiefern spiegelt sich dieses in der didaktischen Umsetzung unterschiedlicher Begegnungskonstellationen wider? In ihren Ausführungen nimmt die Autorin idealtypische Lernarrangements in den Blick und arbeitet Möglichkeiten und Chancen für eine intergenerationelle medienpädagogische Praxis heraus." (DIPF/Orig./ah).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)