Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enPietraß, Manuela; Grengs, Anja-Katrin
TitelMediengenerationen.
Gibt es technikbedingte Unterschiede zwischen jüngeren und älteren Nutzern?
QuelleAus: Hartung, Anja (Hrsg.); Schorb, Bernd (Hrsg.); Kuttner, Claudia (Hrsg.): Generationen und Medienpädagogik. Annäherungen aus Theorie, Forschung und Praxis. München: kopaed (2012) S. 25-40    Verfügbarkeit 
ReiheGesellschaft - Altern - Medien. 4
Beigabengrafische Darstellungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-86736-174-6; 978-3-86736-174-3
SchlagwörterEmpirische Untersuchung; Generation; Digitale Medien; Elektronische Medien; Fernsehen; Medienentwicklung; Mediennutzung; Medienpädagogik; Nutzerverhalten; Beispiel; Software; Medientechnik; Technologie; Altersgruppe; Modell; Unterschied; Veränderung; Benutzer
AbstractIn der Auseinandersetzung mit Mediengenerationen sind spezifische Konzeptionalisierungen von Medien leitend, die im Folgenden knapp dargelegt werden sollen. Dabei geht es nicht um eine medien- und kommunikationstheoretisch vollständig gesicherte Abhandlung, sondern um die Darstellung der diskursbestimmenden Annahmen. [...] Im letzten Abschnitt dieses Beitrags soll ein Transfer der verschiedenen Thesen zu generationsbedingten Unterschieden in die pädagogische Praxis vorgenommen werden. Welche Bedeutung entfalten die verschiedenen Thesen für die Arbeit mit der Generation älterer Nutzer? (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)