Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inPrengel, Annedore
Titel"Anerkennung ermöglicht Lernen, Verletzung verhindert es".
Ergebnisse und Folgerungen aus dem Projektnetz INTAKT.
QuelleIn: Pädagogik (Weinheim), 66 (2014) 12, S. 29-31    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-422X
SchlagwörterUmgangsform; Pädagogisches Handeln; Befragung; Beobachtung; Qualitative Forschung; Gewalt; Kommunikation; Verbale Aggression; Schule; Primarbereich; Sekundarbereich; Lehrer; Schüler-Lehrer-Beziehung; Schüler; Interaktion; Anerkennung; Projektbericht; Vignette (Methode); Deutschland
AbstractFormen einer "Schwarzen Pädagogik", wo Schüler von ihren Lehrern diskriminiert, verspottet oder drakonisch bestraft werden, gehören der Vergangenheit an - so die landläufige Meinung. Schaut man genauer hin, dann ergibt sich ein anderes Bild. Welche konkreten Beobachtungen tragen zu diesen Ergebnissen bei? Welche Folgen hat das für die Schüler? Wie lässt sich Interaktionshandeln verbessern? (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogik (Weinheim)" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)