Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inBinder, Ulrich
TitelRechtspolitische Hintergründe der Neuen Steuerung im Bildungssystem.
QuelleIn: Vierteljahrsschrift für wissenschaftliche Pädagogik, 90 (2014) 1, S. 56-67
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0507-7230; 2589-0581
DOI10.1163/25890581-090-01-90000005
SchlagwörterBildung; Pädagogik; Autonomie; Selbstverantwortung; Bildungssystem; Steuerung; Rechtspolitik; Rechtsstaat; Staat; Transformation; Ökonomisierung; Anreiz; Effizienz; Richtlinien; Individuum; Deutschland
AbstractDer Beitrag diskutiert im ersten Teil die Frage, ob die "Rede vom Verschwinden des Staates" als einem "politischen Herrschaftsverband, der einen Anspruch auf die Letztverantwortung zur (Durch-)Setzung verbindlicher Regeln erhebt" gerechtfertigt ist und erörtert die These, dass "Steuerung [...] eng mit staatlicher Rechtsetzung verbunden [...] und die Rechtsetzung [...] eng mit einem Wandel der Staatlichkeit verbunden [ist]. [...] Teil II nimmt sich der Behauptung an, wonach im Rechtsbereich unversetzt von 'Hard Governance' zu sprechen sei, indem die Pädagogisierung des Rechts und folglich die Pädagogisierung der Steuerung durch Recht samt all der 'Soft Governance' rekonstruiert wird. Teil III schließlich greift die Frage der Ökonomisierung von Bildung, wie sie der Neuen Steuerung geschuldet sei, auf und fragt, ob die gebräuchliche Rede von der 'feindlichen Übernahme' der Wirtschaft (des Kapitals, des Markts, der Ökonomie) gerechtfertigt ist und inwiefern der Bildungsbereich nicht nur Opfer, sondern auch spezieller Produzent von Ökonomisierung ist. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Vierteljahrsschrift für wissenschaftliche Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)