Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenTerhart, Ewald (Hrsg.); Bennewitz, Hedda (Hrsg.); Rothland, Martin (Hrsg.)
TitelHandbuch der Forschung zum Lehrerberuf.
2., überarb. und erw. Aufl.
QuelleMünster u.a.: Waxmann (2014), 1028 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Beigabengrafische Darstellungen; Tabellen; Literatur- und URL-Angaben
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
ISBN3-8309-3075-5; 978-3-8309-3075-4
SchlagwörterKompetenz; Pädagogisches Handeln; Aktionsforschung; Empirische Forschung; Forschung; Emotion; Kommunikation; Leitbild; Motiv (Psy); Persönlichkeit; Selbstwirksamkeit; Pädagogische Diagnostik; Besoldung; Schulentwicklung; Schulleitung; Beratung; Lehrer; Lehrerausbildung; Lehrerfortbildung; Schüler; Interaktion; Fachwissen; Schülerbeurteilung; Motivation; Unterrichtsforschung; Unterricht; Geschichte (Histor); Gesundheit; Rechtsstellung; Arbeitsbedingungen; Beruf; Berufsanforderung; Beschäftigung; Berufswahl; Forschungsstand; Internationaler Vergleich; Belastung; Biografie; Handbuch; Kooperation; Modell; Professionalität; Wirkung; Berufsanfänger; Deutschland
AbstractDie große Bedeutung, die dem Lehrerberuf in der Öffentlichkeit, aber auch in den Bildungswissenschaften für die Qualität von Schule und Unterricht zugemessen wird, stand bislang in deutlichem Kontrast zu Umfang und Intensität der Forschung, die auf den Lehrerberuf gerichtet war. Diese immer wieder beklagte Situation hat sich jedoch gewandelt. Seit etwa einem Jahrzehnt ist eine deutliche Intensivierung und allmähliche Verstetigung der Forschung zum Lehrerberuf zu beobachten. Mit dem vorliegenden Handbuch wird erstmalig eine repräsentative Übersicht über den aktuellen Stand der Forschung zum Lehrerberuf vermittelt. Unter intensiver Berücksichtigung der internationalen Fachdiskussion informieren die 48 Beiträge des Handbuchs über Forschung zu folgenden Themenfeldern: Geschichte des Lehrerberufs, Charakteristika und Rahmenbedingungen des Lehrerberufs, Konzepte der Forschung zum Lehrerberuf, Berufsbiographien von Lehrerinnen und Lehrern, Lehrerbildung, Kognitionen, Emotionen und Kompetenzen von Lehrern, Lehrerhandeln sowie Belastung und Beanspruchung im Lehrerberuf. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)