Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenLinneweber-Lammerskitten, Helmut (Hrsg.)
TitelFachdidaktik Mathematik.
Grundbildung und Kompetenzaufbau im Unterricht der Sek. I und II. 1. Aufl.
QuelleSeelze-Velber u.a.: Kallmeyer u.a. (2014), 319 S.    Verfügbarkeit 
ReiheLehren lernen - Basiswissen für die Lehrerinnen- und Lehrerbildung
BeigabenIllustrationen; grafische Darstellungen; Tabellen; Literatur- und URL-Angaben
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-7800-4969-4; 978-3-7800-4969-8
SchlagwörterGrundbildung; Kommunikation; Kompetenzerwerb; Exploration; Bildungsstandards; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Lehrerausbildung; Forschendes Lernen; Fachdidaktik; Argumentation; Mathematikunterricht; Mathematische Kompetenz; Mathematisches Denken; Mathematisches Modell; Darstellungsform
AbstractDurch internationale Vergleichstests wie TIMSS und PISA und die Einführung nationaler Bildungsstandards in den deutschsprachigen Ländern haben sich die Anforderungen und Erwartungen an den Mathematikunterricht und damit auch an die Fachdidaktik Mathematik geändert. Mathematische Grundbildung ("mathematical literacy") wird heute als maßgebliche Voraussetzung angesehen, um angemessen am gesellschaftlichen Leben partizipieren zu können. Diesen neuen Anforderungen trägt der Band Rechnung, indem die traditionellen Themen der Mathematikdidaktik vor dem Hintergrund der aktuellen fachdidaktischen und bildungspolitischen Entwicklungen zu Bildungsstandards und Kompetenzmodellen überdacht und - wo nötig - neu ausgerichtet werden. In diesem Band sind theoretische Grundlagen und unterrichtspraktische Hinweise zum sicheren Umgang mit Grundrechenarten und Standardverfahren enthalten, aber auch zu Kompetenzaspekten wie Mathematisieren & Modellieren, Erforschen & Explorieren, Argumentieren & Begründen, Kommunizieren, Darstellen usw. Die einzelnen Kapitel sind dabei jeweils für sich selbst verständlich, so dass der Band sowohl als Basislektüre in der Lehrerbildung als auch als Einstieg in spezielle Themenbereiche dienen kann. (Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)