Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enHanft, Anke; Kretschmer, Stefanie
TitelIm Fokus: Öffnung der Hochschulen für neue Zielgruppen.
QuelleIn: Report: Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, (2014) 4, S. 15-27
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-4166
SchlagwörterBildungspolitik; Didaktik; Forschungsbedarf; Hochschule; Weiterbildung; Zielgruppe
AbstractDie Öffnung der Hochschulen für neue Zielgruppen gilt als wichtiges gesellschafts- und bildungspolitisches Ziel. Im Beitrag wird vor dem Hintergrund zentraler hochschul- und bildungspolitischer Rahmenvorgaben untersucht, welche Zielgruppen dabei vor allem adressiert werden und welche Anforderungen sich daraus für die Organisation und Gestaltung von Studium und Lehre ergeben. Dabei werden vor allem Beiträge der Hochschulforschung und der Hochschuldidaktik analysiert. Anregungen erhalten beide Disziplinen auch aus der Erwachsenen- und Weiterbildungsforschung, die dem Zielgruppenbezug traditionell hohe Bedeutung zuschreibt.

Opening higher education for new target groups is regarded as an important political and social goal. Based on central political frameworks the following article analyses, which new target groups are addressed in higher education institutions and which specific demands they have for the organization and structuring of teaching and learning. In the focus of the analysis are studies from higher education research and instructional design. The perspectives of these two in the past almost separated disciplines seem to be coming closer together by focusing more and more on the same questions: how to organize teaching and learning in an environment of heterogeneous students. Both disciplines get impulses from adult education and continuing education research, which traditionally focus more on target groups and their specific needs.
Erfasst vonDeutsches Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen, Bonn
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Report: Zeitschrift für Weiterbildungsforschung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)