Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inSchäfer, Marcus
TitelOrganisationsveränderungen zwischen Befreiung und Zumutung.
Eine Studie zum Strukturwandel an Volkshochschulen aus Mitarbeitersicht.
QuelleWiesbaden: Springer (2015), 303 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Zugl.: Frankfurt am Main, Univ., Diss., 2013.
ReiheTheorie und Empirie Lebenslangen Lernens
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
ISBN3-658-08365-4; 978-3-658-08365-6
DOI10.1007/978-3-658-08365-6
SchlagwörterInterview; Strukturwandel; Volkshochschule; Organisationsentwicklung; Bewertung; Studie; Bildungseinrichtung; Mitarbeiter
AbstractMarcus Schäfer analysiert anhand von Interviews die Sichtweisen der Mitarbeitenden auf Organisationsveränderungen in Volkshochschulen. Dabei zeigt er nicht nur die Vielfalt und Spannbreite der Bezugnahmen auf, sondern macht auch die ihnen zugrunde liegenden subjektiven Sinnstrukturen der Akteure als implizite Handlungs- und Entscheidungsgrundlagen für die alltägliche Umsetzung organisationaler Zielsetzungen zugänglich. Die Studie verdeutlicht zudem am empirischen Material aus der inzwischen historischen Entstehungsphase der Organisationsveränderungen, dass die heute als konstitutive Bedingungen angesehenen Praktiken organisationalen Wandels das Resultat eines äußerst kontroversen Diskurses sind, der auf Voraussetzungen zurückgreift, die er selbst erst geschaffen hat. (Verlag).
Erfasst vonDeutsches Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen, Bonn
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)