Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inBorovcnik, Manfred
TitelAnalogien zum besseren Verstaendnis von Stochastik.
QuelleIn: Didaktik der Mathematik, 20 (1992) 1, S. 39-57    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0343-5334
SchlagwörterStochastik
AbstractManche Begriffe stehen in sehr spaet auftauchenden, komplizierten Zusammenhaengen, erst damit erhalten sie ihre Rechtfertigung und der Lernende die Moeglichkeit zur Einsicht. Es gibt verschiedenste Tricks, die im Unterricht entstehenden gedanklichen Luecken zu schliessen: Urnen und Gluecksspiele als paradigmatische Objekte zu Schluesselbegriffen; Visualisierung als teilweises Sichtbarmachen von grundlegenden Eigenschaften; Simulation als Illustration der Konsequenzen von Begriffen; Anwendungsbeispiele zur Unterstreichung der Relevanz von Begriffen. Ein interessanter Weg fuehrt ueber den Ausbau von Analogien. Eine konzeptuell schwierige Modellsituation aus der Stochastik wird auf eine weitgehend analoge Situation aus einem anderen Bereich abgebildet. In dieser kennt man sich besser aus, man kann darin leichter mit Fragen umgehen. Das kann man richtiggehend zu einer didaktischen Strategie ausbauen. Die Schlagkraft dieses "Analogisierens" soll durch Beispiele illustriert werden.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1994_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Didaktik der Mathematik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)