Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inWeber, Birgit
TitelÖkonomie lehren und lernen.
Das Verhältnis von ökonomischer und politischer Bildung.
QuelleIn: Praxis Politik, 10 (2014) 5, S. 4-8
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenIllustrationen; Literaturangaben; Internetadressen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1860-255X
SchlagwörterBildung; Fachdidaktik; Politische Bildung; Politische Ökonomie; Sozialwissenschaftlicher Unterricht; Knappheit; Marktwirtschaft; Wettbewerb; Wirtschaftskunde; Ökonomie; Deutschland
AbstractÖkonomische Bildung hat die Zielsetzungen, ökonomische individuelle Lebenssituationen einschätzen zu können und die Relevanz der Ökonomie in verschiedenen Feldern gesellschaftlicher Entwicklung bewerten zu können. Die Autorin arbeitet im Folgenden Denkansätze heraus, die für die ökonomische Bildung relevant sind: (1) unendliche Bedürfnisse und Knappheit der Ressourcen - rationale Wahlentscheidungen; (2) Minderung von Knappheiten durch Arbeitsteilung und Handel; (3) wettbewerblicher Marktmechanismus und seine Grenzen; (4) Notwendigkeit und Grenzen staatlicher Eingriffe; (5) Kooperative Bereicherung statt ruinöser Konkurrenz. Die Verfasserin argumentiert, dass ökonomische Bildung unumgänglich für eine vertiefte politische Bildung ist. Darüber hinaus muss sie dem Überwältigungsverbot genügen.
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main (extern)
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Politik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)