Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenZiegelbauer, Sascha; Ziegelbauer, Christine; Limprecht, Susi; Gläser-Zikuda, Michaela
TitelBedingungen für gelingende Portfolioarbeit in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung.
Empiriebasierte Entwicklung eines adaptiven Portfoliokonzepts.
QuelleAus: Koch-Priewe, Barbara (Hrsg.); Leonhard, Tobias (Hrsg.); Pineker, Anna (Hrsg.); Störtländer, Jan Christoph (Hrsg.): Portfolio in der LehrerInnenbildung. Konzepte und empirische Befunde. Bad Heilbrunn: Klinkhardt (2013) S. 112-121    Verfügbarkeit 
BeigabenTabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-7815-1931-7; 978-3-7815-1931-2
SchlagwörterEmpirische Untersuchung; Fragebogenerhebung; Interview; Qualitative Forschung; Quantitative Forschung; Selbstregulation; Akzeptanz; Lehramtsstudent; Lehrerausbildung; Lehr-Lern-Prozess; Motivation; Selbstgesteuertes Lernen; Unterricht; Reflexion (Phil); Berufsbildung; Professionalisierung; Modell; Portfolio; Deutschland; Jena
AbstractDas Portfoliokonzept hält seit einigen Jahren zunehmend Einzug in alle drei Phasen der Lehrerinnen- und Lehrerbildung in Deutschland. Hiermit sind verschiedene Ziele verbunden: Förderung von Reflexions- und Selbstregulationskompetenz, subjektorientierte und transparente Leistungsfeststellung und -bewertung sowie eine Veränderung der Lehr-Lernkultur [...]. Allerdings unterliegt eine gelingende Portfolioarbeit verschiedenen Bedingungen; insbesondere sind die Wertschätzung eines Portfolios und die Motivation der Lernenden ein Portfolio zu führen in den Blick zu nehmen. Der Beitrag widmet sich daher der Frage, wie ein adaptives Portfoliokonzept entwickelt werden kann, das wichtige Bedingungen auf Seiten der Lernenden für eine gelingende Implementation berücksichtigt. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2014/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)