Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enWeßnigk, Susanne; Neumann, Knut
TitelWarum hören Bewegungen nicht auf? Ein an Alltagsvorstellungen orientierter Einstieg in den Themenkomplex Energie.
QuelleIn: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, 25 (2014) 139, S. 16-21    Verfügbarkeit 
ZusatzinformationForschungsdaten, Studiendetails und Erhebungsinstrumente
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0946-2147
SchlagwörterUnterrichtsbeginn; Energie; Physik; Physikunterricht; Bewegung (Motorische); Alltagsvorstellung
AbstractDieser Einstieg macht Alltagsvorstellungen explizit zum Ausgangspunkt einer Unterrichtseinheit. Gegen die Erfahrung, dass alle Bewegungen aufgrund der Reibung irgendwann zum Stillstand kommen, werden Experimente präsentiert, bei denen sich Körper immer weiter bewegen. In der Auseinandersetzung mit der Ursache für die fortwährenden Bewegungen stoßen die Lernenden darauf, dass in jedem Fall Energie in verschiedenen Formen zugeführt wird. Die Beschäftigung mit diesen Energieformen hilft Schülerinnen und Schülern dabei, das Konstrukt Energie in unterschiedlichsten Kontexten zu entdecken. © 2014 Friedrich Verlag, Velber.
Erfasst vonLehrstuhl Didaktik der Physik, Ludwig-Maximilians-Universität München
Update2014/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)