Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorSaldern, Matthias von
TitelSystemische Schulentwicklung.
Gefälligkeitsübersetzung: Systemic school development.
QuelleNorderstedt: Books on Demand (2010), 232 S.    Verfügbarkeit 
ReiheSchule in Deutschland. 1
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Verlagsangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN978-3-8370-4675-5
SchlagwörterOrganisationstheorie; Begriff; Konflikt; Subsidiaritätsprinzip; Schulwesen; Schulentwicklung; Beratung; Kybernetik; Steuerung; Systemtheorie; Bürokratie; Lernende Organisation; Professionalisierung; Dezentralisierung; Innovation; Organisation; Selbstorganisation; Verwaltung; Weber, Max; Deutschland
Abstract"Systemische Schulentwicklung ist ein allumfassender Ansatz, der theoretisch gut fundiert ist. Unterschiedliche Perspektiven auf Schule wie Bürokratie, Organisation sowie klassische Innovation und das Subsidiaritätsprinzip werden aus der Sicht dieses Konzeptes ebenso interpretierbar wie der Governance-Ansatz. Unter Hinzunahme unterschiedlicher Systemtheorien werden Möglichkeiten der systemischen Innovation und Schulberatung aufgezeigt." (Verlagsangabe).
Erfasst vonGESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim
Update2011/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)