Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorWieser, Clemens
TitelKonzeptualisierungen von Handeln in Paradigmen der Unterrichtsforschung.
Paralleltitel: Conceptualizations of action in paradigms of research on teaching.
QuelleIn: Zeitschrift für Pädagogik, 59 (2013) 1, S. 95-111
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0044-3247
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-119286
SchlagwörterKompetenz; Pädagogisches Handeln; Bildungsforschung; Empirische Forschung; Vergleich; Handlung; Lehr-Lern-Forschung; Allgemeine Didaktik; Unterrichtsforschung; Unterrichtsgestaltung; Unterrichtsmethode; Unterrichtstheorie; Analyse; Konzeption; Modell; Theorie
AbstractKonzepte für Unterricht - gefasst als Modelle, Theorien oder Schemata - wurden sowohl in Allgemeiner Didaktik als auch in der Lehr-Lern-Forschung entwickelt. Durch eine Analyse von Konzepten beider Paradigmen sollen Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Konzeptualisierungen von Handeln identifiziert werden. Die Analyse geschieht durch eine Aufschlüsselung von Theorien beider Paradigmen in ihre Komponenten. Ausgehend von identifizierten Herausforderungen der Konzeptualisierung von Handeln werden im Resümee konzeptuelle, methodologische und empirische Perspektiven skizziert, durch die Handeln im Unterricht untersucht werden kann. (DIPF/Orig.).

Concepts of teaching - in the form of models, theories, or schemes - have been developed both in general didactics and in research on teaching and learning. Through an analysis of concepts of both paradigms, commonalities and differences in the conceptualizations of action will be identified. The analysis is carried out by breaking down into their components theories of both paradigms. On the basis of identified challenges of the conceptualization of action, conceptual, methodological, and empirical perspectives, through which action in classroom teaching can be examined, will be sketched in the contribution's resume. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2013/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)