Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorHeitzer, Johanna
TitelGesundheit und Mathematik.
Gefälligkeitsübersetzung: Health and mathematics.
QuelleIn: Mathematik lehren, (2012) 175, S. 2-8    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0175-2235
SchlagwörterBildungsanalyse; Unterrichtsplanung; Lehrstoffanalyse; Unterricht; Medizin; Angewandte Mathematik; Mathematik; Mathematikunterricht; Anwendungsbezug; Anwendungsorientierung
AbstractMedizin und Mathematik weisen vielschichtige Überschneidungsbereiche auf, die reichhaltige Anwendungsmöglichkeiten für den Mathematikunterricht bieten. Der Beitrag zeigt einige Verbindungen der beiden Gebiete auf, die elementarmathematische Fertigkeiten im Sinne des Sachrechnens, Funktionen in all ihren Darstellungsweisen, Statistik und Simulation sowie Verarbeitung von Bilddaten umfassen. Wie angewandte Mathematik als Lernstoff, Lernprinzip und Lernziel einen Beitrag zur Lebensvorbereitung und Gesundheitserziehung leisten kann, wird im zweiten Teil des Artikels angerissen.
Erfasst vonFIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur
Update2013/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Mathematik lehren" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)