Suche

Wo soll gesucht werden?

Ariadne Pfad:

Inhalt

Inverted Classroom and Beyond 2021

23.02.2021 - 24.02.2021

Fachhochschule St. Pölten
Matthias Corvinus-Straße 15
3100  St. Pölten
28
info@icmbeyond.net

https://www.icmbeyond.net/Externer Link

Die „Inverted Classroom and beyond“ ist inzwischen ein nicht wegzudenkender Impulsgeber für die Weiterentwicklung des Inverted Classroom Modells sowie von innovativer Hochschuldidaktik im deutschen Sprachraum und darüber hinaus.
Gerade jetzt, in der Aufarbeitung eines erzwungenen Wechsels hin zu „digitalen Lernen“, zeigt sich erneut die Wichtigkeit des Ansatzes des Inverted Classroom Modells. Eine zentrale Frage ist dabei, wie Lernende bei möglichst selbstständigem Lernen begleitet und unterstützt werden können und wie dann diese Ausgangsbasis für Peer Learning sowie für kollaborative Szenarien im Dialog mit Lehrenden genutzt werden kann.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildung, Hochschuldidaktik, Hochschule, Kompetenzentwicklung, Medienkompetenz, Medienpädagogik, Selbstständiges Lernen, Inverted Classroom, Peer Learning, Digitales Lernen,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Tagungssprache Deutsch
Veranstalter Universität Duisburg – Essen, FH St. Pölten, HS Osnabrück, PH Nordwestschweiz FHNW, Universität Paderborn und PH Niederösterreich
Zuletzt geändert am 16.10.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)