Suche

Wo soll gesucht werden?

Ariadne Pfad:

Inhalt

SGS-Kongress 2019 Zukunft der Arbeit

10.09.2019 - 12.09.2019

Universität Neuchâtel, Schweiz
Avenue du Premier-Mars 26
2000  Neuchâtel, Schweiz
socio.congress2019@unine.ch

http://www.unine.ch/socio/sociocongress2019Externer Link

Die Zukunft der Arbeit und der dadurch bedingte gesellschaftliche Wandel sind eng mit Fragen zu Geschlecht und Geschlechtergerechtigkeit verknüpft. So scheinen für Frauen z.B. im Kontext der Digitalisierung einerseits neue Partizipations- und Karrierechancen, andererseits neue Risiken des Arbeitsplatzverlustes zu entstehen. Zudem sind die Veränderungen der Arbeitswelt im Lichte von Vereinbarkeitsfragen und unbezahlter Care-Arbeit zu reflektieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Arbeit, Berufsbildung, Berufliche Qualifikation, Digitalisierung, Forschung, Gender, Karriereplanung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften e.V. GESIS
E-Mail des Kontakts socio.congress2019@unine.ch
Beginn der Veranstaltung 10.09.2019, 00:00
Ende der Veranstaltung 12.09.2019, 00:00
Veranstaltungsstätte Universität Neuchâtel, Schweiz
Staat Schweiz
Tagungssprache Deutsch; Englisch; Französisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 31.07.2019
Zuletzt geändert am 31.07.2019

Thematischer Kontext

  1. Berufliche Bildung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)