Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKasap Çetingök, Yesim
TitelDie transitionengerechte Konzeptualisierung der psychosozialen Beratung für die Erwachsenen und Ermöglichung von Bildungsprozessen.
QuelleAus: Schmidt-Lauff, Sabine (Hrsg.); Felden, Heide von (Hrsg.); Pätzold, Henning (Hrsg.): Transitionen in der Erwachsenenbildung. Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge. Opladen; Berlin; Toronto: Budrich (2015) S. 217-226
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheSchriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8474-0753-9; 3-8474-0753-8
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-130011
SchlagwörterÜbergang; Beratungskonzept; Psychosoziale Beratung; Erwachsenenalter; Bildungsprozess; Gesellschaft; Subjekt (Phil); Diskurs
AbstractIm ersten Kapitel des vorliegenden Beitrags wird veranschaulicht, wie gesellschaftliche Interessen im Kontext der Moderne und Spätmoderne in der psychosozialen Beratung ihre Wirkung entfalten konnten und können und gesellschaftliche Diskurse als Deutungswissen (Dewe/Schwarz 2011) für eine Problemsituation fungieren können. Im zweiten Kapitel wird auf das poststrukturalistische Subjektkonzept eingegangen und der daraus abgeleitete Diskurs des Übergangs skizziert. Im abschließenden Kapitel wird das Bildungspotenzial des beraterischen Handelns unter der machtanalytischen Perspektive diskutiert. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonpedocs
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code