Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenHellekamps, Stephanie; Musolff, Hans-Ulrich
TitelBildungstheorie und aesthetische Bildung.
QuelleIn: Zeitschrift für Pädagogik, 39 (1993) 2, S. 275-292
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 27
Sprachedeutsch; deutsche Zusammenfassung; englische Zusammenfassung
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0044-3247
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-111766
SchlagwörterBildungstheorie; Bildungsinhalt; Autonomie; Gefühlsbildung; Subjektivität; Ästhetik; Ästhetische Bildung; Musikerziehung; FuE-Dokument; Adorno, Theodor W.; Benjamin, Walter; Hentig, Hartmut von; Schiller, Friedrich von
AbstractAusgehend von Klaus Mollenhauers Aufsatz "Aesthetische Bildung zwischen Kritik und Selbstgewissheit" (Z. f. Paed. 1990) wird die Frage eroertert, ob aesthetische Bildung moeglich ist. In Auseinandersetzung mit Schiller, Adorno, Benjamin, v. Hentig u. a. wird die Behauptung zurueckgewiesen, dass Bildung nur noch unter der Kategorie der Differenz moeglich sei. Mollenhauer bezweifelt die Vereinbarkeit des Anliegens aesthetischer Erziehung, naemlich der Selbsterfahrung der Differenz mit den Anspruechen der modernen Bildungstheorie. Der Artikel zeigt auf, dass Mollenhauers Verzicht auf den universellen Anspruch von Bildungstheorie vermeidbar ist. (DIPF/Text uebernommen)
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)