Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenSchwarz, Jörg; Teichmann, Franziska; Weber, Susanne Maria
TitelTransitionen und Trajektorien.
QuelleAus: Schmidt-Lauff, Sabine (Hrsg.); Felden, Heide von (Hrsg.); Pätzold, Henning (Hrsg.): Transitionen in der Erwachsenenbildung. Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge. Opladen u.a.: Budrich (2015) S. 125-135
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheSchriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8474-0753-9; 3-8474-0753-8
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-130095
SchlagwörterEmpirische Forschung; Methode; Übergang; Praxeologie; Erwachsenenbildung; Theorie; Bourdieu, Pierre
AbstractDer vorliegende Beitrag zielt auf die Klärung ausgewählter theoretischer Positionen und die damit einhergehenden methodologischen Implikationen, um auf dieser Grundlage genauer die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen einer sozialpsychologisch akzentuierten Vorstellung von "Transitionen" und einer soziologischen - sich im Anschluss an Bourdieu verstehenden - analytischen Perspektive der "Trajektorien" bestimmen zu können, wie sie auch im aktuell realisierten Forschungsprojekt "Trajektorien im akademischen Feld" Anwendung findet. Das vierte Kapitel formuliert einen Ausblick und die Desiderate einer an "Trajektorien" orientierten Forschungsmethodologie. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDeutsches Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen, Bonn
Update2016/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code