Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

InstitutionVereinigung der Bayerischen Wirtschaft
TitelBildung 2030 - veränderte Welt.
Fragen an die Bildungspolitik. Gutachten. 1. Auflage.
QuelleMünster: Waxmann (2017), 228 S.
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen; Tabellen; Anhang
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
ISBN978-3-8309-3654-1
SchlagwörterChancengleichheit; Familienform; Soziale Ungleichheit; Familie; Bildungspolitik; Ländlicher Raum; Urbanisierung; Gesundheitsbewusstsein; Gesundheitsverhalten; Digitalisierung; Hedonismus; Altersstruktur; Demografische Entwicklung; Migration; Nachhaltigkeit; Partizipation; Wertewandel; Religion; Religiosität; Globalisierung; Strukturwandel; Beruf; Berufsstruktur; Beschäftigungssystem; Auswirkung; Herausforderung; Integration; Veränderung; Wandel; Deutschland
AbstractIn dem vorliegenden Gutachten "Bildung 2030 - veränderte Welt. Fragen an die Bildungspolitik" identifiziert der Aktionsrat Bildung zwölf große Entwicklungs- und Wandlungsprozesse unserer Gesellschaft, die das Bildungssystem in den nächsten Jahren nachhaltig beeinflussen werden. Daher ist es bereits heute enorm wichtig, sie in den Fokus zu nehmen und eingehend zu beleuchten. Neben der Frage nach dem Umgang mit den Megatrends Globalisierung und Digitalisierung stellt der Aktionsrat Bildung weitere wichtige Fragen. Wie kann sich das Bildungssystem auf die komplexe Wertedynamik in unserer Gesellschaft einstellen? Wie verändert sich die Bevölkerungsstruktur in Deutschland und was bedeutet das für die einzelnen Bildungsbereiche? Wie beeinflussen Migrationsbewegungen und die damit verbundene Integration unser Bildungssystem? Welche Auswirkungen hat der Bedeutungswandel des Religiösen für den Unterricht und die Lehrerausbildung? Oder vor welche Herausforderungen stellen Urbanisierung und ländliche Entwicklung den Bildungsbereich? Diesen und weiteren zentralen Veränderungsprozessen geht der Aktionsrat Bildung in zwölf Kapiteln ausführlich nach und macht deutlich: All diese drängenden Fragen erfordern erhellende und zielführende Antworten der Handelnden im Bildungsbereich. (Orig.).
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2017/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code