Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenHoffmann-Ocon, Andreas; Metz, Peter
TitelOrte der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern. Bildungshistorischer Kommentar aufschlussreicher Quellen.
QuelleIn: Beiträge zur Lehrerbildung, 29 (2011) 3, S. 312-324
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0259-353x
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-137864
SchlagwörterBildungsgeschichte; Lehrerbildung; Lernort; Geschichte (Histor); Pädagogische Hochschule; Raum; Basel; Schweiz
AbstractGestützt auf zwei historische Quellen aus der Geschichte der basel-städtischen Lehrerinnen- und Lehrerbildung unterscheidet der Beitrag sechs Ausbildungskonzeptionen, die sich in der Schweiz in den letzten 150 Jahren realisiert haben. Die Entscheidung für eine Variante der Ausbildungskonzeption war stets verknüpft mit den Fragen nach dem geeigneten "Ort" für die Lehrerinnen- und Lehrerbildung und der dazu passenden Professionalisierungsidee. Der Beitrag unterscheidet diesbezüglich zwischen räumlicher, konzeptioneller und struktureller Situierung, was seit jeher gesellschaftlich und fachlich strittig war. Vor dem Hintergrund dieser Problematik gelangt der Beitrag zur Einschätzung, dass auch die aktuelle Situierung der pädagogischen Hochschule kaum als definitiv betrachtet werden kann.

Based on two primary sources from the history of teacher education in the canton of Basel-Stadt, this article identifies six educational concepts that have been implemented in Switzerland in the last 150 years. The decision for one of these concepts has always been linked with questions about the appropriate "place" for teacher education, and with a matching concept of professionalization associated with it. This article differentiates between spatial, conceptual and structural settings for teacher education, each of which has been controversially discussed both from social and professional vantage points. Based on this analysis, the article concludes that the current "placement" of institutes for teacher education can hardly be regarded as definitive.
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2017/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code