Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorStrittmatter, Anton
TitelDie Professionalität und die Schulqualität stärken. Aspekte einer Weiterbildungspolitik aus Sicht des Berufsverbandes LCH.
QuelleIn: Beiträge zur Lehrerbildung, 26 (2008) 1, S. 56-63
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0259-353x
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-136664
SchlagwörterSchulqualität; Lehrerbildung; Weiterbildung; Professionalität; Schweiz
AbstractEs gibt auch aus Sicht des Dachverbands Schweizer Lehrerinnen und Lehrer (LCH) erfreuliche Entwicklungen im Bereich der Weiterbildung. Dass die Tertiarisierung der Grundausbildung auch die Weiterbildung neu situiert, macht Sinn. Nur laufen - teils unter neuen Etiketten - noch allzu viele Hypotheken aus früheren Epochen des Weiterbildungsverständnisses sowohl in der Lehrerschaft wie auch bei den bildungspolitischen Instanzen und Behörden mit. Und ein paar gute Ansätze als Antwort auf neue Erkenntnisse oder Herausforderungen sind in der Praxis noch ungenügend aufgenommen worden. Der nachfolgende Beitrag nennt Stärken und Schwächen beim Namen und formuliert einige Postulate, die der LCH ausdauernd schon seit Jahren vertritt.
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2017/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code