Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHerzog, Walter
TitelWelche Wissenschaft für die Lehrerinnen- und Lehrerbildung?
QuelleIn: Beiträge zur Lehrerbildung, 25 (2007) 3, S. 306-316
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0259-353x
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-136526
SchlagwörterPädagogisches Handeln; Erziehungswissenschaft; Lehrerbildung; Reflexion (Phil)
AbstractDie Frage, welches Wissen die Erziehungswissenschaft den Lehrkräften zur Verfügung stellen kann, setzt die Klärung des epistemischen Status der Pädagogik als akademischer Disziplin voraus. Wird die Pädagogik als moderne Forschungswissenschaft verstanden, dann nehmen ihre Leistungen für die Lehrerinnen- und Lehrerbildung einen spezifischen Charakter an, der nicht in der Anleitung, sondern in der Reflexion pädagogischen Handelns besteht.
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2017/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code