Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMorita, Eiji
TitelLesson Study: Kooperative Lehrerweiterbildung in Japan.
QuelleIn: Beiträge zur Lehrerbildung, 23 (2005) 3, S. 398-409
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0259-353x
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-135857
SchlagwörterLehrerbildung; Japan
AbstractIn diesem Artikel wird mit Lesson Study (Jugyou Kenyuu) eine kooperative Form der schulinternen Weiterbildung von Lehrpersonen in Japan vorgestellt. Obwohl dieses Lehrertraining in erster Linie zur Verbesserung der Unterrichtsqualität eingesetzt wird, bietet es den Teilnehmern auch Chancen, ihre Berufskompetenz zu erweitern. Zuerst wird eine Übersicht über das japanische Ausbildungssystem für Lehrpersonen gegeben. Anschliessend wird aufgezeigt, welchen Platz Lesson Studies in der berufsbegleitenden Weiterbildung einnehmen. Danach werden die fünf aufeinander aufbauenden Phasen einer Lesson Study detailliert beschrieben: (1) Zielsetzung gemäss schulbezogener Bedürfnisse, (2) kooperative Planung der Studienlektion, (3) Präsentation der Studienlektion, (4) Diskussion der Studienlektion und (5) Konsolidierung der Lernergebnisse. Abschliessend sollen die Chancen und Grenzen des Konzeptes Lesson Study diskutiert werden.
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2017/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code