Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKünzli, Rudolf
TitelStandardisierung der Ausbildung oder ihrer Absolventen?
QuelleIn: Beiträge zur Lehrerbildung, 20 (2002) 1, S. 21-30
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0259-353x
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-134822
SchlagwörterBildungsreform; Neue Steuerung; Lehrerbildung
AbstractDer Beitrag stellt die gegenwärtige Diskussion um Standards in der Lehrerbildung in den historischen Kontext des Lehrplandiskurses der letzten 50 Jahre, in dem zunehmend die Steuerung von Schule und Unterricht durch inhaltliche staatliche Vorgaben zunächst operational präzisiert und dann durch externe Evaluation und Kontrolle der Lernergebnisse ersetzt wurde. Die ungewollten Nebenwirkungen dieser Umsteuerung des Bildungssystems haben zuletzt eine Rückkehr zu den Inhalten bewirkt. Der Autor plädiert dann für eine Standardisierung der zentralen Inhalte und Lernsituationen in der Ausbildung und gegen eine Standardisierung erwarteter Lernleistungen der Absolventen.
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2017/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code