Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenCriblez, Lucien; Heitzmann, Anni
TitelModularisierung der Lehrerinnen- und Lehrerbildung: Hintergründe und offene Fragen - zur Einführung in den Themenschwerpunkt.
QuelleIn: Beiträge zur Lehrerbildung, 20 (2002) 1, S. 5-20
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0259-353x
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-134815
SchlagwörterBildungsreform; Lehrerbildung; Modularisierung
AbstractModularisierung ist im Verlaufe der letzten Jahre zum Leitkonzept der Bildungsreform, insbesondere der Reform des tertiären Bildungsbereichs geworden. Der vorliegende Beitrag führt in den Themenschwerpunkt ein, indem er zunächst aufzeigt, welche Vorstellungen, Konzepte und Hoffnungen mit den Begriffen 'Modul' und 'Modularisierung' verbunden sind. Der zweite Teil des Beitrages beschäftigt sich mit den gesellschafts- und bildungspolitischen Hintergründen, also mit der Frage, weshalb der Modularisierung in der gegenwärtigen Bildungsreform ein so zentraler Stellenwert zukommt. Abschliessend wird auf einige Folgen und ungelöste Probleme der Modularisierung hingewiesen.
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2017/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code