Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorStandke, Jan
TitelGegenwartsliteraturforschung - Gegenwartsliteraturunterricht? Thomas Glavinics Romane in literaturwissenschaftlicher und deutschdidaktischer Perspektive.
QuelleAus: Standke, Jan (Hrsg.): Die Romane Thomas Glavinics. Literaturwissenschaftliche und deutschdidaktische Perspektiven. Frankfurt, M.: Lang (2014) S. 19-51
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheBeiträge zur Literatur- und Mediendidaktik. 25
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISSN1617-531X
ISBN978-3-631-63899-6; 978-3-653-04917-6
DOI10.3726/978-3-653-04917-6
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-128971
SchlagwörterIdentitätsentwicklung; Mediendidaktik; Schüler; Unterrichtsziel; Fachdidaktik; Deutschunterricht; Gegenwartsliteratur; Literarische Erziehung; Literaturunterricht; Roman
AbstractUm den weiteren Kontext der Diskussion um Gegenwartsliteratur im Deutschunterricht noch etwas weiter zu erhellen, sollen die Eckpunkte der literaturdidaktischen Debatten im Folgenden knapp rekonstruiert und mit Blick auf den Aspekt der 'Identitätsorientierung' des Literaturunterrichts enggeführt werden. Am konkreten Beispiel der Romane Thomas Glavinics werden abschließend einige Möglichkeiten der Behandlung im Unterricht angedeutet, die von den literatur- und mediendidaktischen Beiträgen des Bandes dann weiterentwickelt und konkretisiert werden. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2017/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code