Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenFischer, Christian (Hrsg.); Fischer-Ontrup, Christiane (Hrsg.); Käpnick, Friedhelm (Hrsg.); Mönks, Franz-Josef (Hrsg.); Solzbacher, Claudia (Hrsg.)
TitelGiftedness across the lifespan.
Begabungsförderung von der frühen Kindheit bis ins Alter. Forder- und Förderkonzepte aus der Praxis. [04. Münsterscher Bildungskongress].
QuelleBerlin u.a.: LIT (2015), IV, 475 S.    Verfügbarkeit 
ReiheBegabungsforschung. 19
BeigabenIllustrationen; grafische Darstellungen; Literaturangaben
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN978-3-643-12962-8; 3-643-12962-9
SchlagwörterPädagogisches Handeln; Bildungsforschung; Empirische Forschung; Hochbegabung; Individuelle Förderung; Persönlichkeitsentwicklung; Selbstkompetenz; Diagnostik; Elementarbereich; Vorschulalter; Kindertagesstätte; Frühkindliche Bildung; Schule; 6. Schuljahr; 7. Schuljahr; Lehrer; Lehrerin; Schüler-Lehrer-Beziehung; Schüler; Schülerin; Lernen; Motivation; Begabtenförderung; Begabtes Kind; Begabung; Talentförderung; Unterrichtsgestaltung; Unterrichtsmethode; Heterogene Lerngruppe; Fachdidaktik; Sprachkompetenz; Projekt; Mathematik; Musizieren; Naturwissenschaften; Migration; Sport; Berufliche Bildung; Universität; Erwachsenenbildung; Coaching; Elternberatung; Lebenslanges Lernen; Jahr 2012; Aufsatzsammlung; Kompetenzentwicklung; Konferenz; Konferenzschrift; Kongress; Modell; Praxis; Studie; Überspringen; Christophorus-Schule; Arbeitnehmer; Erzieher; Erzieherin; Student; Studentin; Überspringer; Deutschland; Hamburg; Königswinter; Münster i.W.; Osnabrück
Abstract"Giftedness Across the Lifespan - Begabungsförderung von der frühen Kindheit bis ins Alter", so lautete das Motto des 4. Münsterschen Bildungskongresses und der 13. Internationalen ECHA-Konferenz, die im September 2012 an der Universität Münster durchgeführt wurden. Veranstaltet wurde der Kongress vom Internationalen Centrum für Begabungsforschung (ICBF) und dem European Council for High Ability (ECHA). Der vorliegende zweite Kongressband umfasst Beiträge aus der Praxis zur Begabungsförderung über die Lebensspanne, die im Rahmen des 4. Münsterschen Bildungskongresses 2012 vorgestellt wurden. Zudem sind in diesem Band Artikel enthalten, die während des Kongresses beim Symposium "Begabung und Migration" als Vortrag gehalten worden sind. (Verlag).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
Update2017/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code