Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHoffmann, Jeanette
TitelGraphic Novels im Gespräch.
Musterhafte Strukturen des gegenseitigen Vorlesens von grafisch erzählenden Romanen unter Schulkindern.
QuelleAus: Gressnich, Eva (Hrsg.); Müller, Claudia (Hrsg.); Stark, Linda (Hrsg.): Lernen durch Vorlesen. Sprach- und Literaturerwerb in Familie, Kindergarten und Schule. 1., Auflage. Tübingen: Narr Francke Attempto (2015) S. 160-179
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-7720-8554-3; 3-7720-8554-7; 978-3-7720-5554-6
SchlagwörterBilderbuch; Comic; Schulkind; Schüler; Schülerin; Unterricht; Deutschunterricht; Roman; Vorlesen; Forschungsstand; Analyse; Grafische Darstellung; Studie
AbstractDer vorliegende Beitrag [...] fragt nach den musterhaften Strukturen des gegenseitigen Vorlesens und gemeinsamen Betrachtens von grafisch erzählenden Geschichten. Dazu werden zunächst der Forschungsstand zum Vorlesen von Bilderbüchern skizziert (Abschnitt 1) sowie die ausgewählte Graphic Novel (Abschnitt 2) und das Forschungsdesign der Studie, in der die Daten erhoben wurden (Abschnitt 3), vorgestellt. Im Fokus des Beitrags stehen die Analysen der musterhaften Vorlesesequenzen, immer verbunden mit der literarisch-graphischen Vorlage (Abschnitt 4). Der Beitrag mündet schließlich in ein bündelndes Fazit (Abschnitt 5).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
Update2017/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code