Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorZeiller, Wolfgang
TitelSpannmittel: Gummiseile und Zurrgurte.
QuelleIn: Zeitschrift für Technik im Unterricht, 41 (2016) 160, S. 30-35
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-6254
SchlagwörterBeispiel; Aufgabensammlung; Unterrichtspraxis; Sicherheitstechnik; Technikunterricht; Nachteil; Vorteil
AbstractSie gehören zum Bereich Alltagstechnik. Mit ihnen lassen sich Objekte miteinander verbinden, z. B. zur Bündelung oder zur Ladungssicherung. "Zurren" kommt aus dem niederländischen sjorren (sprich: schoren, mit kurzem akzentuiertem o) und bedeutet zerren. Die Segel von Schiffen (Holland hat eine lange Seefahrer-Tradition!) wurden zur Verstellung mit den Händen an Seilen gezerrt und festgezogen. Anhand von Informationen und Aufgaben wird aufgezeigt, wie man diese Spannmittel verwendet und welche Vor- und Nachteile sie haben. (Verlag).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
Update2017/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Technik im Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code