Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMueller, J.
TitelK voprosu ob individual'nom nakoplenii ucascimisja slovarnogo zapasa na urokach russkogo jazyka s ucetom znacenija associativnych processov.
Gefälligkeitsübersetzung: Zum Problem der individuellen Wortschatzerweiterung durch die Schueler im Russischunterricht unter Beruecksichtigung der Bedeutung assoziativer Prozesse.
QuelleIn: Fremdsprachenunterricht, 26 (35) (1982) 7, S. 330-334    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 6
Spracherussisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0016-0989
SchlagwörterGedächtnis; Lernpsychologie; Psychologie; Lernprozess; Lerntheorie; Didaktische Grundlageninformation; Methodik; Übungsprozess; Lexik; Wortfamilie; Wortfeld; Wortschatzarbeit; Fremdsprachenunterricht; Sachfeld; Russisch
AbstractDer vorliegende Beitrag ist dem Problem der Wortschatzarbeit bzw. - erweiterung gewidmet. Der Autor nimmt dabei auf die neuesten Erkenntnisse der Gedaechtnisforschung, der Lernpsychologie sowie der Lerntheorie Bezug und fordert, dass diese bei der Wortschatzarbeit auch beruecksichtigt werden. Im einzelnen fuehrt er aus, welche Bedingungen erfuellt sein muessen, um eine effektive Wortschatzerweiterung erreichen zu koennen, und zeigt auf, mit welchen Uebungen dieses Ziel angesteuert werden kann.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Fremdsprachenunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code