Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenLoefgren, Horst; Ouvinen-Birgertam, Pirjo
TitelA bilingual model for the teaching of immigrant children.
QuelleIn: Journal of multilingual and multicultural development, 3 (1982) 4, S. 323-331    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Tabellen
Spracheenglisch; englische Zusammenfassung
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0143-4632
SchlagwörterTestauswertung; Gesamtschule; Didaktische Grundlageninformation; Unterricht; Bilingualismus; Finnisch; Schwedisch; Modellversuch; Forschungsbericht; Ausländer; Immigrant; Schweden
AbstractZwischen 1972 und 1980 wurde in Lund (Schweden) vom dortigen "Institute of Education" ein Modellversuch durchgefuehrt, dessen Ziel in der Vermittlung schwedischer Sprachkenntnisse fuer Finnisch sprechende Immigrantenkinder bestand. Es sollte ein Unterrichtsmodell erstellt werden, das Kinder nicht- schwedischer Herkunft zu funktionalen Bilingualen macht, um ihnen so die gleichen Entwicklungschancen zu geben wie schwedischen Kindern. Funktionaler Bilingualismus meint die Faehigkeit, sich in der Gastsprache so gut verstaendigen zu koennen wie Muttersprachler und soviel von der Erstsprache beizubehalten, dass der sprachliche Kontakt zur Ausgangsgesellschaft aufrecht erhalten werden kann. Die Autoren praesentieren einen Auszug aus ihrem Abschlussbericht, den sie im Jahre 1981 vorgelegt haben.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Journal of multilingual and multicultural development" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code