Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHeymel, Michael
TitelDie Auferstehung Jesu im RU der Grundschule. Ueberlegungen am Beispiel d. Geschichte von d. Emmausjuengern (Lk 24, 13-35).
QuelleIn: Schönberger Hefte, 18 (1988) 4, S. 14-18    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0170-6128
SchlagwörterPrimarbereich; Tafelbild; Unterrichtsmaterial; Erzählen; Auferstehung Christi; Emmausjünger; Exegese; Neues Testament; Religion; Theologie; Didaktische Erörterung
AbstractZunaechst werden grundlegende Ueberlegungen zum Thema "Auferstehung" eroertert. Die Auferstehung ist "kein historisch nachweisbares Faktum", es gibt dementsprechend unterschiedliche Auslegungen dieses christlichen Bekenntnisses. Die Auslegungen verschiedener reformatorischer Theologen (Luther, Calvin, Bultmann, Barth) werden gegenuebergestellt. Im Hinblick auf den Religionsunterricht in der Grundschule werden am Beispiel der Emmausgeschichte nach Lukas (Lk 24, 13-35) exegetische Hinweise gegeben. Empfehlungen zur Erzaehlweise und zu verwendbaren Medien sollen helfen, die Schwierigkeiten beim Erzaehlen dieser Geschichte zu ueberwinden und die Kinder lehren, Jesus zu "sehen".
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Schönberger Hefte" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code