Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBorchert, Johann
TitelSonderpaedagogische Diagnostik in schleswig- holsteinischen (Sonder-) Schulen.
QuelleIn: Die Sonderschule in Schleswig-Holstein, 16 (1987) 1, S. 27-44    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0173-5381
SchlagwörterFörderdiagnostik; Pädagogische Diagnostik; Kind; Frühförderung; Regelschule; Lehrer; Behinderung; Sonderpädagogik; Sonderschule; Sonderpädagoge; Theoretische Schrift; Veränderung
AbstractNach einer kurzen Darstellung des aktuellen Diskussions- und Forschungsstandes zur Selektions- und Foerderdiagnostik wird versucht, das zukuenftige Arbeitsfeld von Sonderschullehrern hinsichtlich diagnostischer und paedagogisch-therapeutischer Aufgaben in sich aendernden Sonder- und Regelschulen zu beschreiben. Neben dem klassischen Betaetigungsfeld in der Sonderschule ist sein Einsatz vor allem in Regelschulen und auch in ausserschulischen Einrichtungen zu erwarten.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Sonderschule in Schleswig-Holstein" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code