Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenHausmann, Franz J.; Honig, Winfried
TitelA propos alpha 8. Steht das Woerterbuch am Scheideweg zwischen Buch und Computer?
QuelleIn: Linguistik und Didaktik, 13 (1982) 49-50, S. 108-112    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch; englische Zitate
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0047-472x
SchlagwörterWortschatztest; Didaktische Grundlageninformation; Computer; Computerunterstützter Unterricht; Lexikografie; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Französisch; Rezension; Wörterbuch
AbstractDie beiden Autoren unterziehen das vom Verlag Langenscheidt auf den Markt gebrachte elektronische Woerterbuch "alpha 8" einer kritischen Wuerdigung. Sie kommen zu dem Schluss, dass es zwar kaum zur Lektuere fremdsprachiger Texte und auch nicht fuer deren Produktion erfolgreich herangezogen werden koenne, aber als Lernwoerterbuch aufgrund seines motivierenden Spielzeugcharakters durchaus tauge. Es wird angemerkt, dass von den technischen Zwaengen eines elektronischen Woerterbuchs (z. B. geringe Kapazitaet des Sichtfensters) Impulse ausgehen koennen fuer eine besser durchrationalisierte Makro- und Mikrostruktur der herkoemmlichen Druckwoerterbuecher.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Linguistik und Didaktik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code