Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenFilin, F. P.; Ivanov, V. V.
TitelSovremennaja teoreticeskaja russistika i prepodavanie russkogo jazyka nerusskim.
Gefälligkeitsübersetzung: Die moderne theoretische Russistik und der fremdsprachliche Russischunterricht.
QuelleIn: Russkij jazyk za rubezom, (1982) 3, S. 65-70    Verfügbarkeit 
Spracherussisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0036-0384; 0131-615x
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Methodik; Fonologie; Grammatik; Lexikografie; Linguistik; Linguistische Theorie; Morphologie; Wortbildung; Fremdsprachenunterricht; Russisch; Übersicht
AbstractDer Beitrag versteht sich als Standortbestimmung fuer den Gegenstandsbereich "theoretische Russistik". Die Autoren vertreten die Auffassung, dass die theoretische Russistik mit all ihren Teildisziplinen - im synchronen wie auch diachronen Sinne -allumfassende Basis fuer die Vermittlung des Russischen (als Mutter-und Fremdsprache gleichermassen) anzusehen ist und auch so wirkt. Waehrend sie fuer den muttersprachlichen Bereich eine breitgefaecherte und in ihren Ergebnissen gute Forschungslage in den Teildisziplinen konstatieren, fordern die Autoren fuer den fremdsprachlichen Bereich weitere Anstrengungen. Dies um so mehr, als durch die unterschiedliche Akzentuierung (Konfrontation mit der Fremdsprachenmethodik) gerade in den Teildisziplinen Lexikographie, Wortbildung, Morphologie und Syntax immer wieder neue Fragestellungen aufgeworfen werden, die einer sorgfaeltigen Analyse beduerfen und - so die Schlussfolgerung - dann auch z. B. in einer speziellen Grammatik der russischen Sprache und in Lehrwoerterbuechern ihren Niederschlag finden muessten.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Russkij jazyk za rubezom" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code