Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorDubin, Fraida
TitelWhat every EFL teacher should know about reading.
QuelleIn: English teaching forum, 20 (1982) 3, S. 14-16, 23    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0425-0656
SchlagwörterMotivation; Didaktische Grundlageninformation; Psycholinguistik; Semantik; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Lesen; Literaturbericht
AbstractAuch der Fremdsprachenlehrer sollte nach Ansicht der Autorin mit den gaengigen (hauptsaechlich in muttersprachlichen Lernsituationen erprobten) Thesen zum Lesenlernen vertraut sein. In ihrem Uebersichtsartikel referiert sie kurz die "Phonetics"-, "Whole-Word Reading" - und "Language- Experience"- Methoden und betont, dass zum Leseerfolg drei M's gehoeren: "Maturation" (der Lerner muss, gemessen am mentalen Alter, bereit sein), "Motivation" (er sollte in guenstiger familiaerer Atmosphaere gross geworden sein) und "Meaning" (zum richtigen Lesen gehoert die direkte Schoepfung der Bedeutung aus dem Text ohne den Umweg ueber die gesprochene Sprache). Die Strategien des erfahrenen Lesers werden dann in zehn Punkten zusammengefasst. Dem Fremdsprachenlehrer wird aufgetragen, das Lesen um seiner selbst willen zu trainieren und es nicht als Mittel zu anderen Zwecken einzusetzen.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "English teaching forum" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code