Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorDoman, Mary G.
TitelMore on rules for rules: Gender in Spanish and the monitor user.
QuelleIn: Foreign language annals, 15 (1982) 1, S. 9-19    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Tabellen
Spracheenglisch; englische Zusammenfassung; spanische Zitate
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0015-718x
SchlagwörterEmpirische Forschung; Didaktische Grundlageninformation; Fehlertheorie; Genus; Grammatik; Fremdsprachenunterricht; Fremdsprachiger Spracherwerb; Spanisch
AbstractUnter Bezugnahme auf das von Stephen Krashen entwickelte "Monitor"-Modell, nach dem ein Zweitsprachenlerner ueber zwei getrennte linguistische Systeme verfuegt, naemlich das unbewusste "erworbene" sowie das bewusste "erlernte" System, untersucht die Autorin am Beispiel zweier Regeln zur Genusbestimmung spanischer Nomen die Gruende fuer die mangelnde Umsetzung derartiger Regeln in die Praxis. Ihrer Meinung nach ist das Scheitern in deren Unzulaenglichkeit begruendet, da sie zum einen oftmals irrefuehrend und zum anderen fuer den Lerner von geringem praktischen Nutzen sind. Befuerworter des "Monitor"-Modells sollten deshalb das Gewicht mehr auf die Beguenstigung des Spracherwerbs im Unterricht als auf die Beherrschung mehr oder weniger "perfekter" grammatischer Regeln legen.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Foreign language annals" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code