Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenStratenwerth, Gerhard J. (Mitarb.); u.a.
TitelPolitische Bildung. Analyse u. Modell.
QuelleIn: Wochenschau für politische Erziehung, Sozial- und Gemeinschaftskunde. Sekundarstufe 2, 40 (1989) Sonderheft, S. 1-47    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-8974
SchlagwörterEntwicklungstheorie; Unterrichtspraxis; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Schulfach; Friedenspädagogik; Geschichtsbewusstsein; Zeitgeschichte; Gemeinschaftskunde; Politische Bildung; Politische Kultur; Politisches Bewusstsein; Sozialkunde; Entwicklung; Konzeption; Deutschland-BRD; Hessen
AbstractVerschiedene Autoren nehmen Stellung zu dem Auftrag und den Ergebnissen der politischen Bildung in der BRD. Theoretiker und Praktiker geben einen Ueberblick ueber den Stand der politischen Didaktik. G. J. Stratenwerth beschreibt im Rueckblick das Verhaeltnis von politischer Bildung, Politik und Gesellschaft in den letzten 20 Jahren. Waehrend W. Hilligen auf gegenwaertige schulexterne und unterrichtliche Defizite verweist, beleuchtet W. Mickel die Neuorientierung und Entwicklung der didaktischen Theorie und unterrichtlichen Praxis seit 1945. W. Gagel erlaeutert seine These, dass die Polarisierung in der politischen Didaktik seit 1970 vor allem Folge innenpolitischer Konflikte war. In einer polemischen Skizze behauptet G. Weick, dass Schule und ausserschulische Bildungseinrichtungen keinen Einfluss auf politisches Verhalten haben. Anhand verschiedener Dokumente (Beschluss der KMK vom 5.7. 1962 usw.) verfolgt N. Benn die Entwicklung der politisch-historischen Bildung in Hessen. In weiteren Beitraegen finden sich themenbezogene Analysen und Modelle (u. a. zur Fallanalyse im Unterricht und zum historisch- politischen Bewusstsein in der BRD, zur Vergangenheitsbewaeltigung und Friedenserziehung) von G. Breit, O. Galm, E. Henning, F. Vilmar, H. Elsenhans und S. George.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Wochenschau für politische Erziehung, Sozial- und Gemeinschaftskunde. Sekundarstufe 2" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code